Infraschall ist keine Esoterik

Infraschall sind akustische Schwingungen mit Frequenzen unterhalb des eigentlich hörbaren Frequenzbereichs. Über Jahrmillionen war es für den Menschen und dessen Vorfahren ein Überlebensvorteil auf Geräusche schnell zu reagieren. Aufgrund des unterschiedlichen Ausbreitungsbedingungen (größere Reichweite und schlechere Lokalisierbarkeit) war es nicht hilfreich, den Infraschall direkt ins Bewußtsein vordringen zu lassen. Es war aber trotzdem ein Überlebensvorteil , auf Infraschall nervös zu reagieren, ängstlich zu werden und nicht in tiefen Schlaf zu verfallen.

Infraschallquellen

Natürliche Quellen

  • Gewitter
  • Föhn

Künstliche Quellen

  • Flugzeuge
  • Verbrennungsmotoren

Links